Die A 98 (Hochrheinautobahn) … oder der Versuch to cut a long story short …

Michael Dörfler, Freiburg, März 2021 Pläne, das Straßennetz in Ost-West-Richtung entlang des Hochrheins zwischen Lörrach/Basel und dem Bodensee auszubauen, gibt es seit den späten 1960er Jahren. Durch das sich ständig erhöhende Verkehrsaufkommen erhielt dieses Vorhaben mit dem sich bald darauf abzeichnenden Fall der Mauer und der Öffnung des Eisernen Vorhangs Ende der 1980er Jahre einen […]

Gastbeitrag Prof.Dr. Heiner Mohnheim

März 2021 Die planerische und politische Weiterverfolgung des Projekts Stadttunnel wirft unabhängig von den Details der Planung einige generelle Fragen auf, die mit der jüngeren Geschichte der Freiburger Verkehrspolitik und Planung zu tun haben und die vor dem Hintergrund der aktuellen klimapolitischen Herausforderungen einer grundlegenden Verkehrswende neu zu bewerten sind, zumal ihre ursprünglichen Zielsetzungen und […]

Forderung nach einem Moratorium

Am 9. April hat sich die Initiative „Statt Tunnel“ gemeinsam mit XR und anderen Umwelt- und Klimaschutzorganisationen wie Parents for Future, BUND, Greenpeace, Fuss- und Radentscheid Freiburg in einem offenen Brief an Baubürgermeister Haag und Oberbürgermeister Horn sowie an die Fraktionen des Gemeinderates und die Presse gewandt. Wir fordern ein Moratorium für die Tunnelplanung und […]