Menschengemachter Klimawandel

Ob Klimaforscher, wie Stefan Rahmstorf (blog), Kapitalismuskritikerin Naomi Klein (Entscheidung), Wachstumskritiker Niko Paech (Befreiung vom Überfluss) oder Soziologe Stephan Lessenich (Neben uns die Sintflut), alle zeigen sie auf, warum und wie wir unseren Lebenswandel ändern sollten. Um enkeltauglicher zu werden muss unser Leben regionaler, lokaler, synergetischer, gemeinschaftlicher werden: Autos kann man teilen, Nahrung zu Fuß […]

Wer Strassen und Autos sät wird Klimawandel und Flüchtlinge ernten

Mit dem Verbrauch von Saudi-arabischem Öl fördert man nicht nur den Klimawandel, sondern finanziert gleichzeitig noch den Waffenhandel. Mit dem Ölgeld kauft z.B. Saudi-Arabien Waffen u.a. in Deutschland. Wer also Strassen und Autos sät erntet Klimawandel, Waffen und damit auch Flüchtlinge. Durch einen skrupellosen Waffenexport an Menschenrechtsverletzende Staaten stabilisiert die Bundesregierung unter Führung Merkel und […]